Feb
7

Christian Lindner Tweet

<blockquote class="twitter-tweet"><p lang="de" dir="ltr">Es gibt offenbar eine neue &quot;konstruktiv-destruktive&quot; Strategie der AfD, nur zum Schein eigene Kandidaten aufzustellen, um dann...
Gefällt mir 117
Feb
3
Beginn der Vorwahlen in den USA
03.02.2020 um 18:00 Uhr
Meilensteine

Bevor die US-Amerikaner am 3. November 2020 ihren neuen (oder alten) Präsidenten wählen, starten die Demokraten am 3. Februar in Iowa mit den Vorwahlen für ihren Kandidaten. Die Liste der Anwärter, welche den amtierenden Präsidenten Donald Trump ablösen möchten, ist lang. Favoriten setzten sich dennoch schon früh von der Masse ab: Biden, Warren und Sanders sind hier die Namen, die am häufigsten fallen. Ob es bei den Republikanern hingegen überhaupt Vorwahlen geben wird, ist noch unklar.

Beginn der Vorwahlen in den USA

Bevor die US-Amerikaner am 3. November 2020 ihren neuen (oder alten) Präsidenten wählen, starten die Demokraten am 3. Februar in Iowa mit den Vorwahlen für ihren Kandidaten. Die Liste der Anwärter,...
Gefällt mir 152
Dez
6
SPD Bundesparteitag
06.12.2019 um 16:30 Uhr
Meilensteine

Nach dem Rückritt von Andrea Nahles als Parteivorsitzender findet auf dem Bundesparteitag vom 6. bis 8. Dezember 2019 die Wahl einer neuen Doppelspitze statt. Aus ursprünglich acht Bewerberpaaren konnten sich im Rahmen eines Mitgliederentscheides die Bundestagsabgeordnete Saskia Esken und der ehemalige NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans durchsetzen. Neben der Bestätigung der neuen Parteiführung werden die Genossen auch über die Zukunft der Großen Koalition entscheiden. Esken und Walter-Borjans hatten bereits angekündigt, den Koalitionsvertrag nachverhandeln zu wollen und, falls nötig, die Große Koalition platzen zu lassen.

SPD Bundesparteitag

Nach dem Rückritt von Andrea Nahles als Parteivorsitzender findet auf dem Bundesparteitag vom 6. bis 8. Dezember 2019 die Wahl einer neuen Doppelspitze statt. Aus ursprünglich acht Bewerberpaaren ...
Gefällt mir 238
Dez
1
Amtsantritt der neuen EU-Kommission
01.12.2019 um 16:30 Uhr
Meilensteine

Am ersten Dezember ist es soweit: Die neue Kommission um Präsidentin Ursula von der Leyen tritt ihr Amt an. Ursprünglich sollte dies schon am 1. November geschehen. Nach der Ablehnung dreier Kommissionsanwärter durch das Europäische Parlament musste der Termin allerdings verschoben werden. Bis zum Amtsantritt führt der bisherige Kommissionspräsident Juncker die Geschäfte kommissarisch weiter. Als Hauptziele ihrer Präsidentschaft kündigte von der Leyen unter anderem die Klimaneutralität der EU, mehr Demokratie in der Europäischen Union und eine Abschaffung der Einstimmigkeit in außenpolitischen Fragestellungen an.

Amtsantritt der neuen EU-Kommission

Am ersten Dezember ist es soweit: Die neue Kommission um Präsidentin Ursula von der Leyen tritt ihr Amt an. Ursprünglich sollte dies schon am 1. November geschehen. Nach der Ablehnung dreier...
Gefällt mir 537
Nov
30
Bundesparteitag der AfD
30.11.2019 um 12:50 Uhr
Meilensteine

Am ersten Adventswochenende kam die AfD in der Braunschweiger Volkswagen-Halle zu ihrem Bundesparteitag zusammen. Im Zentrum stand die Wahl des Parteivorstandes. Gemeinsam mit dem wiedergewählten Jörg Meuthen konnte sich Tino Chrupalla unter den Deligierten durchsetzen und Alexander Gauland an der Parteispitze ablösen. Gauland, der auf dem Parteitag zum ersten Ehrenvorsitzenden der Partei gewählt wurde, hatte im Vorfeld erklärt sich stärker auf die Fraktionsarbeit im Bundestag konzentrieren zu wollen. Das ganze Wochenende über kam es zu Protesten gegen den Parteitag. Etwa 160 Organisationen und Verbände schloßen sich zusammen und mobilisierten mehr als 20.000 Menschen, die sich an verschiedenen Demonstrationen und Kundgebungen teilnahmen.

Bundesparteitag der AfD

Am ersten Adventswochenende kam die AfD in der Braunschweiger Volkswagen-Halle zu ihrem Bundesparteitag zusammen. Im Zentrum stand die Wahl des Parteivorstandes. Gemeinsam mit dem wiedergewählten Jörg...
Gefällt mir 187
Nov
22
32. Bundesparteitag der CDU
22.11.2019 um 12:47 Uhr
Meilensteine

Am 22. und 23. November traf sich die CDU in Leipzig zum 32. Bundesparteitag. Trotz bröckelnder Umfragewerte der Bundesvorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer war diese mit Ihrer "Vertrauensfrage" erfolgreich. Weder fand sich ein Herausforderer für "AKK" noch wurde ein Antrag der Jungen Union angenommen, in dem sie eine Urwahl des Kanzlerkandidaten gefordert hatte. Den meistbeachteten Auftritt legte aber wohl der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hin. In seinem fast 40-minütigen Grußwort stützte er Kramp-Karrenbauer den Rücken und rief die CDU zu mehr Optimismus, Selbstbewusstsein und vor allem innerer Geschlossenheit auf.

32. Bundesparteitag der CDU

Am 22. und 23. November traf sich die CDU in Leipzig zum 32. Bundesparteitag. Trotz bröckelnder Umfragewerte der Bundesvorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer war diese mit Ihrer "Vertrauensfrage"...
Gefällt mir 345